Am 19.04.2011 wurde die FFW Heilsbronn zu einem Wohnungsbrand in Gottmansdorf alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus dass es sich um einen Küchenbrand handelte. Die Feuerwehr Heilsbronn Löschte zusammen mit den Feuerwehren FFW Gottmannsdorf, FFW Weiterndorf und FFW Bürglein den Band unter schwerem Atemschutz ab.

Nach 2 Stunden konnte die Einstzstelle geräumt werden.

zurück zur Einsatzliste