Waldbrand !

Wenige Minuten nach 19 Uhr wurden wir zu einem Waldbrand in der Nähe des Wasser-Hochbehälters zwischen Heilsbronn und Aich alarmiert. Die Brandstelle war nicht leicht erkennbar, da sie tiefer im Waldgebiet lag. Dank aufmerksamer Waldbesucher, die uns den Weg zeigten und vorallem den Brand frühzeitig meldeten, konnte das Feuer, ausgelöst vermutlich durch Unachtsamkeit, schnell gelöscht werden. Trotz des sehr trockenen Unterholzes konnte der Brand durch unser schnelles Eingreifen auf eine Fläche von ca. 40qm begrenzt werden.

Ein Dankeschön geht an die aufmerksamen Bürgerinnen und Bürger, die größeren Schaden verhinderten.

Eingesetzte Kräfte:

FF Heilsbronn mit  TLF16/25, LF16/12

KBM, Polizei

Bericht und Fotos: Feuerwehr Heilsbronn

  • 57bild001
  • 57bild002
  • 57bild003

 zurück zur Einsatzliste