Verkehrsunfall auf B14 Heilsbronn - Petersaurach !

Kurz vor 12 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B14 in Höhe des Parkplatzes zwischen Heilsbronn und der Abfahrt nach Peteraurach alarmiert. Am Einsatzort stellte sich heraus das die Person das Fahrzeug bereits verlassen hat und nicht eingeklemmt war, weitere Fahrzeuge waren nicht am Unfall beteiligt. Das Unfallfahrzeug kam über einem Entwässerungsgraben zum stehen, seitens der Feuerwehr Heilsbronn wurde die Unfallstelle gesichert, die Fahrzeugbatterie abgeklemmt und auf den Abschleppdienst gewartet um evtl. unter dem Fahrzeug ausgelaufene Betriebsstoffe zu binden, letzteres übernahm jedoch dann der eingetroffene Abschleppdienst.

Eingesetzte Kräfte:

FF Heilsbronn mit  LF16/12, TLF16/25

Rettungsdienst, Notarzt, KBM, Polizei

Bericht: Feuerwehr Heilsbronn


zurück zur Einsatzliste