Binden von ausgelaufenem Betriebsstoff!

Um 8.45 Uhr wurden wir zu einer Ölspur alarmiert. Die Ölspur (vermutlich Diesel) zog sich ca. 2km durch Heilsbronn, von der Abfahrt der B14 durch die Ansbacher Straße, Badstraße, Ketteldorfer Straße bis zur Bahnunterführung.

Wir danken der ebenfalls alarmierten FF Neuendettelsau für ihre Unterstützung.

Eingesetzte Kräfte:

FF Heilsbronn mit  LF16/12, TLF16/25

FF Neuendettelsau


Bericht: Feuerwehr Heilsbronn


zurück zur Einsatzliste