Person vom Güterzug erfasst

Letzter Einsatz des Jahres 2011 für die Freiwillige Feuerwehr Heilsbronn. Leider ein trauriger Einsatz. Gegen 15:02 wurden wir zu einer technischen Hilfeleistung gerufen. Im Bereich der Rufschranke an der Bahnstrecke Ansbach - Nürnberg war eine Person vom Zug erfasst worden. Leider kam für diese Person jegliche Hilfe zu spät. Die Unfallstelle wurde gesichert und nach erfolgter Spurenaufnahme durch die Polizei an selbige übergeben.


Eingesetzte Kräfte:

FF Heilsbronn mit LF16/12, TLF 16/25

Bericht: Feuerwehr Heilsbronn

zurück zur Einsatzliste